Stiftungszweck:

Die Bürgerstiftung will dazu beitragen, dass die Gemeinde für ihre Einwohner ein lebenswertes Umfeld bietet, das bürgerschaftliches Engagement soll unterstützt und eine solidarische Verantwortung gestärkt werden, damit so eine „Kultur des Helfens“ entsteht. Diese Ziele werden mit Zuwendungen aus Erträgen und aus Spenden verwirklicht. Der Stiftungszweck wird ausschließlich in Gärtringen erfüllt.

Diese Ziele werden besonders auf folgenden Gebieten angestrebt:

                                       Förderung des ehrenamtlichen Engagements

                                       Jugend- und Altenhilfe

                                       Bildung, Erziehung, Ausbildung

                                       Kunst, Kultur, Denkmalpflege

                                       Mildtätige Zwecke

                                       Völkerverständigung

                                       Öffentliche Gesundheitsfürsorge

Erfüllung des Stiftungszwecks

Zur Erfüllung des Stiftungszwecks stehen ausschließlich Kapitalerträge und Spenden zur Verfügung. Die Bürgerstiftung wurde bei ihrer Gründung mit einem Stiftungskapital von € 50.000,-- ausgestattet. Zum Jahresende 2016 betrug das Stiftungskapital € 235.000,--. Im Haushaltsjahr 2017 sind € 2.800,-- für Zuwendungen für gemeinnützige Einrichtungen in Gärtringen vorgesehen.

 

Grabpflegen

Die Bürgerstiftung kann für Stifter eine Grabpflege übernehmen und damit deren Andenken ehren.

 

Ehrenamtspreis

Seit 2011 wird für ein besonderes bürgerschaftliches Engagement jährlich ein Ehrenamtspreis vergeben.

Preisträger waren bisher:

 

2011

Walter Duschek

Engagement und Wirken in der Gärtringer Patenaktion Schule / Beruf

 

2012

Helmut Schmidt

Jahrelange filmische Dokumentation des örtlichen Gemeindegeschehens

 

2013

Evangelische Kirchengemeinde Gärtringen

Unermüdlicher Einsatz von ehrenamtlich tätigen Mitgliedern in den Jahren 2005 bis 2012 für die Sanierung des Kirchendaches und für die Innenrenovierung der Kirche mit Eigenleistungen von mehr als 2 100 Arbeitsstunden und mehr als 800 000 € eingesammelten Spenden

 

2014

Gärtringer PC-Treff vertreten durch Helmut Bergmann

Seit 2012 bietet der PC-Treff den Seniorinnen und Senioren eine kostenlose Beratung und Schulung, damit diesen eine Teilnahme an der PC- und Internet-Welt ermöglicht wird.

 

2015

Förderverein am Freibad Weingarten e.V. Gärtringen
Seit seiner Gründung im Jahr 2005 haben seine Mitglieder mit einem unermüdlichen ehrenamtlichen Arbeitseinsatz und mit beachtlichen finanziellen Mitteln zu einem Erhalt des Gärtringer Freibads beigetragen.

 

2016

Sybille Holzwarth

Sibylle Holzwart ist seit 2009 als Lesepatin und Leiterin der Märchen- und Vorlese - Arbeitsgemeinschaft an der Peter-Rosegger-Schule in Gärtringen tätig.
Mit großem Einfühlungsvermögen und Freude begeistert sie die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4 in regelmäßigen Abständen während des gesamten Schuljahres für das Lesen und auch für das Zuhören.

 

 

Empfänger der Zuwendungen

In den letzten Jahren sind Zuwendungen an örtliche Schulen oder Fördervereine, an die Kirchengemeinde, aber auch an Gärtringer Vereine für Investitionen und besondere Aktivitäten vergeben worden.

2008      
Peter-Rosegger-Schule Schachdemonstrationstafel 145,--
2009      
Förderverein Freibad Parkbank 190,--
2010      
Evang. Kirchengemeinde Renovierungskosten für Figur des Heil. Petrus 500,--
Ludwig-Uhland-Schule Zuschuss für Selbstbehauptungstraining 800,--
2011      
Musikverein Zuschuss für Uniformen 200,--
Peter-Rosegger-Schule Erneuerung der Schulbücherei 200,--
2012      
Tischtennisverein Zuschuss für Jugend-Trikots 500,--
Migration Sprachkurs für Frauen 390,--
2013      
Förderverein THR Zuschuss für Innovationstraining €  600,--
Peter-Rosegger-Schule Zuschuss für Schülermützen 300,--
Ludwig-Uhland-Schule Beschaffung von Berufsportfolios 250,--
2014      
SV Rohrau Zuschuss für Beschaffung von Jugendtoren 500,--
Peter-Rosegger-Schule Zuschuss für Beschaffung von Schul-T-Shirts 350,--
Förderverein THR Zuschuss für Pausen-Spiele 280,--
2015      
Peter-Rosegger-Schule Finanzierg.einer Sitzgruppe f.d.Schülerbücherei 2.138,- 
Förderverein THR Zuschuss für Pausen-Spiele 900,--
Förderverein THR Übernahme der Kosten für Suchttherapie 500,--
Theodor-Heuss-Realschule Zuschuss für Schullandheimaufenth. in England 500,--
2016      
Theodor-Heuss-Realschule Förderverein f. Head-Set Ausrüstung 800,--
Ludwig-Uhland-Schule Zuschuss für Sozialarbeit €  100,--
Förderverein Freibad Zuschuss zum Bau Sanitärgebäude 3.000,-